Lade Veranstaltungen

« All Events

VON MONET BIS KANDINSKY. VISIONS ALIVE.

21. Juli 2017 | 10:00 - 29. Januar 2018 | 20:00

Berlin bei Nacht

Die Frage „Was machen wir am Wochenende in Berlin?“ stellt sich Ihnen und Ihrer Escort Berlin Begleitung nicht mehr, denn wir haben die Antwort. Los geht’s: Man kann in der deutschen Hauptstadt sicher teurer wohnen, aber kaum luxuriöser als im Schlosshotel Grunewald. Das 5-Sterne-Hotel, ausgestattet von Karl Lagerfeld, liegt nur zehn Minuten entfernt von der hektischen Großstadt und lädt Sie zu einem entspannten Aufenthalt ein. Auch wenn Sie sich gerne aktiv ausruhen, finden Sie rund um das Schlosshotel die schönsten Joggingstrecken Berlins, Tennisplätze und Reitschulen. Karl Lagerfeld schaffte es, in der historischen Villa das Opulente der wilhelminischen Epoche zu bewahren und ergänzt es mit zeitgemäßen Elementen. Er scheute sich nicht vor einer Möblierung mit rosa Betten, die allerdings prächtig vor der goldenen Tapete zur Geltung kommen. Wenn Sie morgens wunderbar erholt aus den rosafarbenen Betten steigen, kann es nach einem opulenten Frühstück in Richtung Kunst gehen. Und zwar zur multimedialen Bilderschau „Von Monet bis Kandinsky. Visions Alive“. Diese zeigt Werke von Vincent van Gogh, Edvard Munch, Claude Monet, Edgar Degas, Paul Gauguin, Henri Rousseau, Henri de Toulouse-Lautrec, Paul Signac, Amedeo Modigliani, Piet Mondrian, Pierre-Auguste Renoir, Juan Gris, Paul Klee, Gustav Klimt, Wassily Kandinsky und Kasimir Malewitsch. Das Faszinierende an dieser Ausstellung ist die moderne Präsentation: Mit Hilfe digitaler Techniken werden die Bilder zum Leben erweckt. Die Klassische Moderne gilt als die revolutionären Kunstrichtung des 19. und 20. Jahrhunderts. Mit HD-Projektionen auf großen Leinwänden und Musik in Dolby Surround, erleben Sie und Ihr Escort Berlin eine spannende Reise und neue Perspektiven auf die Kunst der einflussreichsten Maler unserer Zeit.

Die Endlosschleife als eigenständiges Gesamtkunstwerks

In 16 kurzen Filmen werden die Hauptwerke jedes Malers auf 7-Meter-hohe Flächen projiziert, die in den Räumen der Alten Münze in unterschiedlichen Winkeln angeordnet sind. Die Endlosschleife von insgesamt 63 Minuten ist ein eigenständiges und ganzheitliches Kunstwerk, das Sie und Ihre Begleiterin des Escort Berlin in die jeweilige Welt des Künstlers eintauchen lassen soll. Im Rhythmus der begleitenden Musik blenden die

Projektionen ineinander über und ziehen den Besucher in einen Strudel aus Farbe, Licht und Sound. Diese Schau brauchte einiges an Vorbereitung: Insgesamt wurden etwa 1.500 Arbeiten aus mehr als 20 Museen weltweit digital bearbeitet.

Völlig berauscht treten Sie ins Freie und sind zwar mit der Ausstellung durch, aber der Tag ist noch lange nicht vorbei. Wie wäre es nun mit ein wenig Luxus-Shopping? Da gibt es in Berlin natürlich zuhauf Möglichkeiten, alles Edle an einem Ort finden Sie aber im Luxus-Kaufhaus „The Corner“, wo nicht nur Sie und Ihr Escort Berlin ein- und ausgehen, sondern auch viele Prominente. Der Store liegt direkt an der Französischen Straße, mitten im Herzen Berlins, vis-à-vis der Kuppeltürme des Gendarmenmarkts und nahe der Altbauhäuser der Markgrafenstraße. In wenigen Schritten erreichen Sie das berühmte RestaurantBorchardt. Der Concept-Store ähnelt dem leider bald nicht mehr vorhandenen Pariser Kulturkaufhaus „Colette“, der Mutter aller Concept-Stores. Genau wie in Paris, vereint das Geschäft am Gendarmenmarkt eine Boutique, eine Galerie und ein Café unter einem Dach. Die stilbewussten Inhaber Josef Voelk und Emmanuel de Bayser bieten neben Vintage-Kleidern von Yves Saint Laurent auch visionäre Kollektionen von Acne, Alexander McQueen oder Balenciaga an, ergänzt durch einen Mix aus Parfums, Büchern, Schuhen und Accessoires von Luxuslabels und Newcomer-Designern aus aller Welt. Und Sie haben ihr Erfolgskonzept expandieren können. Es gibt mittlerweile zwei weitere Geschäfte: Zum einen das „The Corner Berlin West“ in der Wielandstraße, nicht weit entfernt vom Kurfürstendamm, welches in einem 60er-Jahre-Wohnzimmer-Ambiente ein ausgewähltes Sortiment an Damenmode anbietet, in der Markgrafenstraße finden Sie „The Corner Men“ für den Herren von Welt. Wir haben außerdem noch eine Erfolgsmeldung für Sie: Mit einer charmanten Escort Berlin Begleitung haben Sie stets eine modisch versierte Beraterin an Ihrer Seite.

Essen und Entspannung für gestresste Erdenbürger

Das Gourmetrestaurant „Margaux“ von Michael Hoffmann lässt Feinschmecker in ekstatische Jubelrufe ausbrechen, denn Hoffmann begreift seine Küche als Manufaktur und kennt seine Lieferanten noch persönlich. Aus diesen Spitzenzutaten verwirklicht der Meisterkoch seine Vision einer nachhaltigen modernen Spitzenküche, in der Ethik und Genuss miteinander verbunden sind. Sie und ihr Escort Berlin werden in den grandiosen, französisch angehauchten Kompositionen schwelgen, die Hoffmann und sein Team gerne avantgardistisch interpretieren: Heraus kommen Gerichte wie confierte Ente an Selleriegelee und Trüffelvinaigrette. Es gibt in Berlin sicher namhaftere Edel-Restaurants, aber auch der kreative Perfektionist Hoffmann konnte dem Guide Michelin einen Stern abringen und wurde mit 17 von 20 Punkten im Gault Millau geadelt. Für sieben Gänge und die passende Weinbegleitung müssen Sie rund 150 Euro investieren, aber das Essen ist es definitiv wert. Vielleicht haben Sie auch Lust auf einen privaten Kochkurs beim Meister persönlich, der ist für 360 Euro zu haben. Zurück im schönen Grunewald betten Sie Ihr Haupt fürstlich und starten am nächsten Morgen in einen erholsamen Sonntag. Heute gönnen Sie Körper und Seele eine luxuriöse Auszeit im „Ono Spa“ am Potsdamer Platz. Der Wellnesstempel im Mandala Hotel wurde bereits als „World’s Best Boutique Spa Ressort“ ausgezeichnet und verwöhnt seine Besucher mit erlesenen Treatments und High Tech. Im 11. Stock des Hotels verteilen sich auf 600 Quadratmetern ein großzügiger Fitness-Bereich und der geschmackvolle Spa-Komplex. Neben Massagen und Kosmetikbehandlungen mit Dr. Hauschka und Kenzoki-Produkten, bietet das „Ono-Spa“ einen 25 Meter langen Fußreflexzonenmassage-Rundgang „Via Sensus“, „Alpha Space Liegen“ die mittels Klängen, Licht und Wärme den Körper entspannen lassen und auf den „Iyashi Dôme Liegen“ entgiftet Ihr Körper ganz von selbst. Zur Zweit entspannen Sie und Ihr Escort Berlin den ganzen Tag lang und starten am Montag erholt in eine neue Woche.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details

Beginn:
21. Juli 2017 | 10:00
Ende:
29. Januar 2018 | 20:00