Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MANIFESTO – JULIAN ROSEFELDT

16. Februar 2017 | 11:00 - 21. Mai 2017 | 18:00

München

München, so stellt man immer wieder fest, ist eine Stadt, in der Könige residierten. Großartige Architektur, zahlreiche Grünflächen, großzügiges Flair – so lässt es sich hervorragend leben. Auch das Angebot in puncto „Kunst und Kultur“ kann sich absolut sehen lassen. Besuchen Sie mit Escorts München demnächst gerne die „Villa Stuck“. Noch bis zum 21.Mai ist die Filminstallation „Manifesto“ des Künstlers Julian Rosefeldt zugegen. Für Cineasten ist besonders spannend, dass Cate Blanchett hierin die Protagonistin spielt.

Manifesto – das Manifest der Manifeste

Grundlage für die 13-teilige Filminstallation waren Manifest-Originaltexte zahlreicher Künstler, Filmemacher, Tänzer oder Architekten. Diese waren oder sind Vertreter des Dadaismus, Futurismus oder Dogma 95 waren. Durch die Kombination und Kürzung der originalen Schriften, entstanden dreizehn neue Textcollagen. Natürlich geht es um das Aufzeigen verschiedener Weltentwürfe und das Zusammenfassen vieler Manifeste zu einem Einzigen. Tauchen Sie daher mit einer attraktiven Münchnerin des Escorts München in die Welt der Kunst ein und sprechen in dem Zusammenhang auch mit ihr über Ihre Sicht der Dinge und Ihren Entwurf von der Welt. Erleben Sie mit Escorts München die preisgekrönte Cate Blanchett als Protagonistin in allen 13 Episoden. Sie schlüpft in ebenso viele verschiedene Rollen, zeigt dadurch, wie wandlungsfähig sie ist und was sie kann. Ob es nun der Punk ist, der Clochard oder die konservative Grundschullehrerin: Blanchett performt hinreissend und verleiht den Originalschriften eine ganz eigene Energie.

Frage: Was bleibt übrig vom Manifest?

Das Gefühl, das Menschen begleitet, die ein Manifest aufstellen, ist meist Leidenschaft, der Drang zu überzeugen und zu verändern. Rosefeldt stellt mit seiner Installation die Frage: „Was bleibt denn nun übrig von all dem?“ Interessante Frage, schwierige Antwort. Am besten ist, Sie erörtern dies mit Ihrer Herzdame des Escorts München und springen dann mit ähnlicher Leidenschaft in die Daunen Ihrer 5-Sterne-Suite. Frei nach dem Motto: Kunst kommt von Können und Liebe von Leidenschaft. Genießen Sie den hingebungsvollen, jungen Körper des Escorts München und erstellen zu zweit ein ganz eigenes Manifest: das der Liebe.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details

Beginn:
16. Februar 2017 | 11:00
Ende:
21. Mai 2017 | 18:00

Ort

Villa Stuck
Prinzregentenstraße 60
München,81675
+ Google Karte