Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

FEELINGS

8. November 2019 | 11:00 - 4. Oktober 2020 | 18:00

München

KUNST UND EMOTION

Freude, Trauer, Begeisterung, Einsamkeit, Liebe, Ekel – wir Menschen haben unzählige Emotionen. Manche sind wunderbar, andere schrecklich. Die Pinakothek der Moderne in München hat Arbeiten von 40 zeitgenössischen internationalen Künstlern und Künstlerinnen zusammengetragen, die in ihren Arbeiten die Welt der Emotionen zeigen. Sie lässt die Besucher damit in die unendliche Welt der Gefühle eintauchen. Gemeinsam mit einer kunstinteressierten Dame vom Escort Service München können Sie sich hier auf die Suche nach wahrhaftigen Gefühlen begeben. Sie können sie hautnah erleben oder sich auch dafür entscheiden, diese nicht an sich heranlassen zu lassen. Es ist dem Betrachter selbst überlassen, wie er mit dieser überwältigenden Menge an emotionalen Darstellungen umgehen will und kann. So kann man die Arbeiten unter einem soziologischen, psychologischen, aber auch kunsthistorischen Aspekt betrachten.

40 KÜNSTLER UND KÜNSTLERINNEN

Ganz unabhängig davon, wie Sie und Ihre Begleitung vom Escort Service München mit den Werken innerlich oder auch intellektuell umgehen – die Menge der ausstellenden Künstler und Künstlerinnen ist enorm und die Liste voller berühmter Namen. Alle ausgestellten Arbeiten sind Teile der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen. Nur einige Arbeiten stammen aus der Sammlung Goetz und aus anderen privaten Sammlungen. Zu den ausgestellten Arbeiten gehören Exponate von Hans Aichinger, Rosa Loy, Paul McCarthy und Artur Zmijewski. So vielfältig die Namensliste ist, so vielfältig sind auch die Exponate. Es gibt Gemälde, Fotografien, Installationen und Videos. Nathalie Djurberg und Hans Berg aus Schweden zeigen einen musikalischen Kurzfilm, Gotthard Graubner ein gewölbtes Ölbild, das seine außergewöhnliche Form erhalten hat, weil der Untergrund aus Schaumstoff besteht. Nikita Kadan zeigt sogar Porzellanteller, und Tadeusz Kantor Puppen aus Holz und Wachs. Bei dieser Vielfalt wird die Ausstellung zu keiner Sekunde langweilig und öde. Auf einen kunsthistorischen Zusammenhang wurde sogar bewusst verzichtet. Der Gast sucht zusätzlich vergebens nach erklärenden Texten neben den Werken. Jeder Besucher soll selbst für sich entscheiden, wie die Arbeiten auf ihn wirken.

DIE PINAKOTHEK DER MODERNE

Die Pinakothek der Moderne in München gilt als ein Haus mit vier integrierten Museen, die sich jeweils der Kunst, der Grafik, der Architektur und dem Design widmen. Diese vierfache Präsenz der Kunst unter einem Dach gilt weltweit als einmalig. Sie können mit ihrer kunstinteressierten und schicken Begleitung vom Escort Service München mit nur einem Ticket alle vier Bereiche besuchen und sich rundherum inspirieren lassen. Informationen zu den einzelnen Ausstellungsbereichen und zu den Öffnungszeiten finden Sie auf dieser Webseite. Die Sonderausstellung „Feelings“ eröffnete ist noch bis zum 4. Oktober 2020 geöffnet.

Details

Beginn:
8. November 2019 | 11:00
Ende:
4. Oktober 2020 | 18:00

Ort

Pinakothek der Moderne
Barer Str. 40
80333, 80333
+ Google Karte

Details

Beginn:
8. November 2019 | 11:00
Ende:
4. Oktober 2020 | 18:00

Ort

Pinakothek der Moderne
Barer Str. 40
80333, 80333
+ Google Karte