Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BODY PERFORMANCE

30. November 2019 | 11:00 - 10. Mai 2020 | 19:00

Berlin

FASZINIERENDE FOTOAUSSTELLUNG IN BERLIN

Geschlungene Beine und Arme, tanzende Körper, schwebende Gestalten. In der Ausstellung „Body Performance“ der Berliner Helmut Newton Foundation zeigen eine Reihe international anerkannter Fotografen und Fotografinnen ihre Blicke auf den menschlichen Körper. Alle Fotos haben eines gemeinsam: Sie haben ihren Ausgangspunkt im Tanz und auf der Bühne. Die Ausstellung wird ergänzt mit Arbeiten aus den Bereichen Street- und Konzept-Fotografie. Bei Escort Service Berlin wartet eine wunderbare Begleitung auf Sie, mit der Sie gemeinsam diese Körperwelten bewundern und diskutieren können. Ein abwechslungsreicher Einstieg für einen aufregenden Tag!

KUNST UND KÖRPER

Die zwölf renommierten Fotokünstler sind Vanessa Beecroft, Yang Fudong, Inez und Vinoodh, Jürgen Klauke, Robert Longo, Robert Mapplethorpe, Helmut Newton, Barbara Probst, Viviane Sassen, Bernd Uhlig und Erwin Wurm. Es ist das erste Mal in der Fotogeschichte, dass die Arbeiten dieser Fotografen mit einem gemeinsamen Thema zu einer Ausstellung vereint werden. Kleider spielen hier nur dann eine Rolle, wenn sie für außergewöhnliche Mode-Shootings benötigt wurden. Manche Modelle agieren in den Augen des Betrachters äußerst irrational. Mit Ihrer Begleitung von Escort Service Berlin können Sie über Menschen staunen, die auf Felsen oder durch Museen schleichen, auf Dächern tanzen oder nackt auf Plätzen stehen. Dabei scheinen sie sich ständig in tagtraumähnlichen Welten zu bewegen. Hier werden Emotionen gezeigt, die man nicht unmittelbar erfassen kann. Staunen und Nachdenken lautet die Devise.

HELMUT NEWTON UND DAS MUSEUM FÜR FOTOGRAFIE

Die Räume der Helmut Newton Foundation befinden sich im Museum für Fotografie, das 2004 eröffnet wurde und seit dem Besucher aus aller Welt anlockt. Helmut Newton hat die Stiftung 2003 gegründet und einen Teil seines Archivmaterials der Stiftung überschrieben. Die Räume seiner Stiftung befinden sich in den beiden unteren Etagen des Museums. Dass die Stiftung einen dauerhaften Mietvertrag mit dem Museum schließen konnte, erfreute Newton aus persönlichen Gründen. Genau dieses Gebäude war eines der letzten gewesen, das er gesehen hatte, als er 1938 mit dem Zug aus Berlin floh. In den Stiftungsräumen können Sie außer der aktuellen Ausstellung deshalb auch die erotische Fotokunst von Helmut Newton und seiner Frau Alice Springs bewundern. Überhaupt lohnt es sich, auch die übrigen Ausstellungsräume zu besichtigen oder gemeinsam mit Ihrer Begleitung von Escort Service Berlin im Shop zu stöbern und nach aufregenden und faszinierenden Plakaten, Bildern und Büchern zu suchen. Die Ausstellung „Body Performance“ läuft noch bis zum 10. Mai 2020. Weitere Einzelheiten über die Öffnungszeiten und die Anfahrt finden Sie auf der Web-Seite des Museums.

Details

Beginn:
30. November 2019 | 11:00
Ende:
10. Mai 2020 | 19:00

Ort

Museum für Fotografie
Jebensstraße 2
Berlin, 10623
+ Google Karte anzeigen
Website:
https://www.smb.museum

Details

Beginn:
30. November 2019 | 11:00
Ende:
10. Mai 2020 | 19:00

Ort

Museum für Fotografie
Jebensstraße 2
Berlin, 10623
+ Google Karte anzeigen
Website:
https://www.smb.museum