Von Schirach

Strafverteidiger, Bestseller-Autor, Mensch.

DETAILS

Datum:
26. November 2022
Zeit:
20:00 Uhr
 

ORT

Isarphilharmonie
Hans-Preißinger-Str.8
81379 München
Google Karte anzeigen

Diesen Namen kennt man: Ferdinand von Schirach, Meister der Kriminallektüre, Strafrechtler, Erzähl-Genie, Kolumnist für „die Zeit“ sowie „die Welt“, Kommentator. Weltweit loben und preisen ihn Medien als „außergewöhnlichen Stilisten“ und als „eine der markantesten Stimmen der europäischen Literatur“ (New York Times). Vergleiche mit Kleist und Kafka hinken nicht: Er kann, was er macht und er macht, was sich verkauft. Seine Themen sind so alt wie die Menschheit selbst: Liebe, Einsamkeit, Scheitern, Verlust, Würde. Seine Werke berühren, es liegt Drama in der Luft – wie im viel gepriesenen und heiß diskutierten Theaterstück „Terror und Gott“. Im August 2023 erscheint sein neuestes Œuvre: „Regen“ – ein Grund mehr, sich mit einem attraktiven Escort in der Isarphilharmonie, dem Ort des Geschehens, zu verabreden. Lauschen Sie gemeinsam dem von ihm vorgetragenen Monolog, in dem er einen vom Regen durchnässten Mann spielt, der über die großen Themen dieser Welt philosophiert. Als Buch erhältlich und als Theaterstück zu beschauen. Sujets: Das Schreckliche in uns Leid, Elend, das Alleinsein, das Warum dahinter. Gibt es das? Finden Sie mit High Class Escorts eine Antwort.

Moral und Ethik im Spotlight

Zunächst schlug der in München und auf Mallorca lebende von Schirach die ganz klassische Laufbahn ein: Abitur, Studium der Rechtswissenschaften, erfolgreiche Laufbahn als Strafverteidiger. Das Motto hier: „In dubio pro reo“ – im Zweifel für den Angeklagten und bitte auch stets für ein High Class Escort. Dies galt aber auch für Grössen wie den von ihm verteidigten Adolf Merckle oder Til Schweiger. Seit 2002 widmet er sich gänzlich dem Schreiben und seinen Kriminalgeschichten. Werke wie „Verbrechen“, „Terror“ und „Der Fall Collini“ machen ihn zum Superstar der Kriminalliteratur und werden millionenfach verkauft sowie verfilmt. Wer sich für Verbrechen, Moral, Terrorismus und dem damit verbundenen Umgang von Justiz und Gesellschaft interessiert, wird beim Lesen Feuer und Flamme. Der präzise, klare Schreibstil schärft die Sinne. Letztlich geht es, wie in vielen Bereichen des Lebens, um die Schuldfrage. Das Besondere hier: sie wird aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Richter, Angeklagte und Opfer finden gleichermaßen Gehör. Schenken Sie dieses im Anschluss unbedingt Ihrem Luxus Escort unseres feinen Escort Service. Die Auseinandersetzung mit Ethik und komplexen, moralischen Themen, Dilemmata und Konfrontation mit dem Geschehenen: an dieser Stelle greift von Schirach auf einen reichen Fundus seiner Praxis-Geschichte zurück.

Monaco oder München: wow, reizvoll und très chic!

Italienisch oder deutsch, letztlich beides München. Einen triftigen Grund, die nördlichste Stadt Italiens zu besuchen, haben Sie nun. Den zweiten erspähen Sie gerne in unserem Escort Portfolio, werden fündig und freuen sich vor. Freude ist und bleibt am schönsten, wenn man sie großzügig teilt. Starten Sie die gemeinsame Zeit lässig mit einem Drink an der Jahreszeiten Bar des Luxus Hotels Vierjahreszeiten an der Maximilianstrasse. Kommen Sie gemeinsam in einen vertrauten Modus und fahren gemeinsam zur Isarphilharmonie, dem Ort des Geschehens. Wie schön ist es wohl, im Nachgang locker und leicht in ein Kingsize-Bett zu fallen, dass der Turndown-Service für Sie und Ihren wahr gewordenen Traum vorbereitet hat? Tell a friend … .

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner