Monica Bonvicini – I do you

Neue Nationalgalerie Berlin

DETAILS

Datum:
bis 30.04.2023
Zeit:
10:00 – 18.00
 

ORT

Neue Nationalgalerie
Potsdamer Str. 50
10785 Berlin
Google Karte anzeigen

Monica Bonvicini – ein Name wie ein guter Rotwein, passend zur Künstlerin mit Attitüde. Die in Berlin lebende, deutsch-amerikanische Künstlerin erlangte weltweite Anerkennung durch das Schaffen wichtiger Installationen, Skulpturen und Arbeiten im Sektor der Performance-Kunst. Sie studierte an der Berliner Universität der Künste und dem California Institute of Arts. Zusätzlich stellt in den wichtigsten Museen der Welt aus. Zu benennen sind etwa das Museum of Modern Art in New York (MoMa), die Tate Modern in London oder das Centre Pompidou in Paris. Höher, schneller, weiter: Monica! Bis zum 07.Mai 2023 zeigt die Neue Nationalgalerie ihre wichtigsten Werke in einer sehenswerten Schau. Schnuppern Sie mit unseren Luxus Escorts unbedingt hinein. 

Mann, Frau, Du, ich!

Gezeigt wird eine Auswahl ihrer wichtigsten Werke, die sich mit Feminismus, Geschlechterrollen, Macht und Architektur ironisch-kritisch auseinandersetzen. Videos, Skulpturen und Installationen schärfen die Sinne des Betrachters und regen zum Hinterfragen gängiger Klischees und Annahmen an. Dabei interpretiert sie bereits bestehende Werke bekannter Architekten und Künstler vollkommen neu. Unterschwellige Strukturen männlichen Chauvinismus’ werden hierbei gnadenlos aufgedeckt. Der Museumsbau der Moderne ist zentraler Mittelpunkt ihrer Kritik – gerade im Hinblick auf den Mies-van-der-Rohe-Bau, der als Ikone der Moderne gilt. Schwere Kost braucht einen Gegenpol: unsere Highclass Escorts aus Berlin wissen um die Leichtigkeit des Seins. Spaß auch!

Macht, Kontrolle und Unterwerfung!

Schwere Themen! Der Fokus der Künstlerin liegt auf Sujets, die bis heute kontrovers diskutiert werden. Genießen und besprechen Sie gemeinsam Objekte wie „Light me back“, „Chainswings Belts“, die Spiegelinstallation „Upper Floor“ oder die Bedeutung von Handschellen an Edelstahlketten. Dabei sind die verschiedenen Geschlechterrollen längst nicht zu Ende diskutiert – alles ist und bleibt im Fluss. Wichtig ist, sich bei allem treu zu bleiben. So wie unsere Escorts, die auf positive Art einnehmend sind. Genießen Sie nicht nur ihre Begleitung in Sachen Kunst und Kultur, sondern Escort als Luxus für den privaten Bereich. 

Berlin – was passt, das passt!

Berlin als Hauptstadt und Zentrale für Kunst und Kultur hat zahlreiche Hotspots im Angebot. Dürfen wir romantisch werden? Küssen Sie sich unter dem Brandenburger Tor, dem Wahrzeichen Berlins und Symbol der Wiedervereinigung. Schlendern Sie alsdann Hand in Hand zum Reichstag und begehen gemeinsam die Glaskuppel, um danach zu einem der absolut beeindruckendsten, gotischen Gebäude zu spazieren: dem Berliner Dom. Ruhe und Geborgenheit finden Sie in den zahlreichen fünf-Sterne-Häusern der Stadt. Hierbei böte sich das luxuriöse Hotel Ritz Carlton Berlin an. Es lädt Sie und die Begleitung unseres Escortservice zum Verweilen in der Bar oder einem ausgiebigen Verwöhnprogramm in der hauseigenen Wellness-Oase ein. Massagen, Aromatherapien, Schlammpackungen oder gar reinigende Gesichtsbehandlungen: im Beauty-Bereich gibt es nichts, was es nicht gibt. Na, wenn unseren Escorts in Berlin dort nicht das Herz aufgeht, wo dann?!

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner