Nachdem wir uns in vielen Blogs mit Kunst, Kultur und Lifestyle beschäftigen, damit auch einzigartig auf dem Markt sind, stellen wir Ihnen heute einige In-Spots des New Yorker Nachtlebens vor. Wo gehen Models nach Fashion-Shows gerne auf einen Drink? Wo feiert sich die Haute Volée bis in die frühen Morgenstunden? Wo findet man JvB, wenn sie mal in New York ist, um Freunde oder Familie zu treffen? Lange Rede, kurzer Sinn-notieren Sie sich diese „places to be“ und berichten Sie uns von Ihren Erlebnissen. Alleine ist es langweilig? Auch dagegen ist ein Kraut gewachsen. Rufen Sie uns an, fragen nach einer attraktiven, gebildeten und modebewussten Dame, die überdies hinaus fließendes Englisch spricht-wir helfen gerne weiter.

 

 

 

 

Hier nun unsere Tipps:

#8
357 West 16th St. between 8th & Ninth Aves

Amy Sacco präsentiert die Neuauflage des sagenhaften Clubs „Bungalow 8“ unter dem neuen Namen „#8“ und offeriert ihren Gästen die besten Cocktails der Stadt im Herzen von Chelsea.

BANTAM
17 Stanton St., near Chrystie St.; 212.677.5555

Die New Yorker East Side ist um einen In-Club reicher: die ehemalige Bar „Station Public“ wurde komplett renoviert und in „Batam“ umbenannt. Das Highlight des Clubs ist der dazugehörige Garten, den man in dieser Größe und Ausstattung in New York selten findet.

„BEIGE“ im LE BAIN
848 Washington St. at 13th Street. 212.645.4646

Das „Le Bain“ auf der Dachterrasse des Standard Hotels bietet einen atemberaubenden Panoramablick über die Skyline von New York. Immer donnerstags findet in dieser einzigartigen Kulisse die legendäre Party „BEIGE“ statt, welche zuvor jahrelang in der „Bowery Bar“ beheimatet war und nun durch Erich Conrad im „Le Bain“ wachgeküsst wurde.

LE BARON
32 Mulberry Street near Prince

Andre Saraiva und Lionel Bensemoun haben mit dem „LE BARON“ ein Stück Paris nach New York geholt. Das ehemalige Chinarestaurant wurde in eine extravagante mehrstöckige Saigon-Lounge im Stil der 70er-Jahre verwandelt.

SOAKED
9 Crosby St. near Grand St. 212.389.1000

Die Bar „Soaked“ auf der 4000qm großen Dachterrasse des Mondrian Soho Hotels lädt mit ihrem gemütlichen, unkomplizierten Design, den extravaganten Getränken sowie der traditionellen Küche zum Verweilen ein.

Excellent Escorts wünscht Ihnen viel Vergnügen beim Eintauchen in das aufregende New Yorker Nachtleben. Laut JvB ist es längst schon hell, wenn Sie beschließen, ins Hotel zurückzukehren ;-). Sollten Sie Nachteule und Frühaufsteher in Personalunion sein, sind diese Tipps genau das Richtige.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.