Escorts Frankfurt sagt sich auch mittten im Winter: der nächste Sommer kommt bestimmt und möchte Sie ebenfalls auf ein wenig heitere Tage einstimmen. Sonne, Sand und Mehr-nämlich ein hübsches Escort von Escorts Frankfurt an Ihrer Seite. Die einzigartigen Beach Clubs in St.Tropez tragen zu einem erheblichen Teil zum Mythos des ehemaligen Fischerdörfchens an der Cote d’Azur bei. Hier einer der Newcomer, die wir Ihnen im Laufe der nächsten Zeit vorstellen werden: The Pearl Beach, ein absolut edles Lounge-Restaurant.

So liegt das Pearl Beach nicht, wie die anderen Beach Clubs am Pampelonne, sondern an der Quartier Bouillabaisse, der Hauptzugangsstraße nach St.Tropez, gleich links von der vornehmen Vier-Sterne-Residence de la Pinède in Fahrtrichtung Ortszentrum. Der hauseigene Parkplatz löst die Frage „Wohin mit meinem Auto“ geradezu wie von selbst-ist die Parkplatzsuche in St.Tropez vom Frühjahr bis zum Herbst ein großes Problem. Aber über Problem mag sich Escorts Frankfurt heute nicht unterhalten.
The Pearl Beach Club ist nicht wirklich ein Beach Club, sondern eher das Lounge-Restaurant mit Strand; so pflegt es auch einen ganz anderen Stil als die Beach Clubs von Pamepelonne. Das Lokal ist sehr modern eingerichtet und von A-Z durchdesignt-ebenso wie die wunderbare Website von Excellent Escorts. Maßgeschneiderte Dinge gefallen JvB eben nicht nur in Sachen „Bluse“. Wie kann man sich dies nun vorstellen? An der Bar laden hochwertige Kugelhocker zum Verweilen ein, eine tolle und sehr hochwertige Sitzlandschaft in der Lobby bis hin zu Schieferbecken, die der Erfrischung dienen. Escorts Frankfurt hat dies als sehr hochwertig empfunden und besucht diesen Club nächsten Sommer sicher wieder. Die Verwendung der vielen Naturmaterialien, darunter auch Stein, Holz und Leder, prägen ganz deutlich dieses Avantgarde-Konzept. Die intellektuelle Note entsteht durch die wechselnden Ausstellungen der verschiedensten Künstler, die der Inhaber des Pearl Beach, Gilles Magnan, von seinen Reisen mit nach Hause bringt.
Informationen zu den jeweiligen Künstlern und ihren Werken kann man den Speisekarten entnehmen. Ob einem bei der Durchsicht der Preise der Appetit vergeht, entscheidet man am besten dann selbst; wobei Escorts Frankfurt durchaus unterstreichen möchte: viel hilft viel und guten Dinge hatten schon immer ihren Preis.
Durch das marrokanische Tor gelangt man in den kühlen Vorgarten, dessen plätschender Brunnen unter den vielen Palmen eine ruhige und entspannte Atmosphäre erzeugt, die in den unterschiedlichsten Sitzinseln (alle original aus Bangladesch) zum Chillen animiert. Im Garten ist auch die kleine Boutique untergebracht-Escorts Frankfurt ist zwar stets hochwertig ausgestattet, aber wenn es ein Bikini mehr sein darf, wäre das genau der richtige Ort, um zuzugreifen. Ferner finden sich dort ebenfalls hochwertige Massageräume und im umgrenzenden Wassergraben tummeln sich, zur Freude der Kinder, Goldfische. Das Lokal selbst wirkt wie eine Terrasse, da die Front mit verschiebbaren Glasscheiben abgeschlossen ist, die den freien Blick auf die Bucht und die Hafeneinfahrt von St. Tropez erlaubt, sowie auf das gegenüberliegende Festland und die ankernden Luxusyachten und Kreuzfahrtschiffe. Der Strand ist zwar klein, aber reicht für die Gäste, die diesen Insidertipp kennen.

Escorts Frankfurt empfiehlt daher: planen Sie bereits jetzt schon Ihre freien Tage im Sommer und rufen Excellent Escorts zu den Ihnen bekannten Bürozeiten an. Julia van Blixen kennt viele Beach Clubs im Süden Frankreichs persönlich und kann hierzu eine Menge guter Ideen beisteuern. Gemeinsam mit Ihrer Dame von Escorts Frankfurt kann der Urlaub nur ein Paradies für die Sinne werden-der Schmerz für den Geldbeutel kann damit also bestens kompensiert werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.