Für alle, die bislang auf den Kauf eines Bugatti verzichtet haben, weil ihnen 1001 PS nicht genug waren, gibt es jetzt gute Nachrichten: Das Sondermodell Bugatti Veyron 16.4 Super Sport. Escort Düsseldorf widmet sich daher sehr gerne diesem Modell und stellt es heute vor. Dieser Wagen, um den sie garantiert jeder beneiden wird, leistet geschmeidige 1200 PS und bringt ein Drehmoment von 1500 Newtonmeter an die Achse. Vor einiger Zeit hat der Super Sport auf dem Testgelände des Volkswagen-Konzerns mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von von 431 km/h einen neuen Geschwindigkeits-Weltrekord aufgestellt. Für die Straßenversion ist die Höchstgeschwindigkeit, Gott sei Dank, abgeregelt: auf 415 km/h-zum Schutz der Reifen-so so. Das Sondermodell ist auf den ersten Blick an seiner flachen, gestreckten Silhouette zu erkennen-fast ähnlich wie bei den Escort Damen aus Düsseldorf. Anstelle der über dem Motor positionierten Lufthutzen versorgen zwei in das Dach eingelassene NACA-Düsen das 16-Zylinder-Triebwerk mit ausreichend Atemluft. Nicht nur bei der Deutschen Bahn hat das Sprichwort Gültigkeit: „Wer schneller fahren will, muss Zuschlag zahlen“. Hier ist eine Parallele zum Escort aus Düsseldorf unbedingt gegeben. Beim Bugatti Super Sport beträgt dieser 1,65 Millionen Euro, hier ist Excellent Escorts Düsseldorf sogar vergleichsweise günstig. Sie haben die Qual der Wahl-nutzen Sie die Gunst der Stunde.

Daher empfiehlt Escorts Düsseldorf: Entscheiden Sie sich für den Bugatti Veyron oder für eine mindestens genauso rasante Escortdame aus dem schönen Düsseldorf. Die Silhouette, das Fahrwerk, die geistige Geschwindigkeit-ein Traum, der weitaus günstiger wäre und Ihrer Phantasie zusätzlich noch Flügel verleihen würde. JvB steht Ihnen, wie immer, mit Rat und Tat zur Seite. Stammkunden können sie jederzeit per e-Mail oder SMS erreichen, Neukunden müssten sich bitte persönlich und mit angezeigter Rufnummer beim Escort Düsseldorf vorstellen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.