Der „Kunst des Nackten“ wird im legendären „Crazy Horse“ seit nunmehr 60 Jahren gehuldigt. Das 1951 von Alain Bernardin, einem ehemaligen Maler und Antiquar gegründete Cabaret an der Seine-Metropole gehört neben dem „Lido“, dem „Folies Bergère“ und dem „Moulin Rouge“ wohl zu den bekanntesten und berühmtesten Cabarets der Welt, das sicher nicht nur einen Besuch wert ist. Das „Crazy Horse“ liegt in der eleganten Avenue George V., in direkter Nähe des Champs Elysées-ein unwissender Besucher würde wohl kaum erahnen, was sich am Ende der schmalen Treppe hinab zum Hintergeschoß verbirgt. Keine aufreizenden Plakate, keine grelle Lichtreklame macht auf dieses Juwel der wohl gehobensten erotischen Unterhaltung aufmerksam, die man in Paris finden kann. Hinter dieser Tür, im Untergeschoß, verbergen sich 275 Zuschauerplätze und eine nicht allzu große Bühne, die keine aufwendigen Shows erlaubt. Wohl aber kokette Einzelnummern und Gruppenauftritte, wobei jede der Vorstellungen eine eigene Choreografie, Musik und ein eigenes Bühnenbild aufweist.

Seit Anfang an gibt es eine sehr strenge Auswahl der Tänzerinnen, die allabendlich im „Crazy Horse“ fast hüllenlos ihre Beine in die Luft schwingen. Neben einer klassischen Ballett-Ausbildung sollten die Tänzerinnen zwischen 20 und 27 Jahre alt sein, zwischen 1,66 und 1,72 m groß, schmale Hüften und einen kleinen Busen haben. Aktuell ist im „Crazy Horse“ in Paris die Show „Désirs“ zu erleben, die von Phillipe Decouflé & Ali Mahdavi konzipiert wurde und mit der dem Cabaret in einer einzigartigen Verbindung aus Tradition und Moderne sicher der Sprung in das 21. Jahrhundert gelungen ist.

Die Empfehlung von EXCELLENT ESCORTS FRANKFURT dazu – besuchen Sie in Begleitung einer schönen Frankfurter Escort Dame das „Crazy Horse“ in Paris. Buchen Sie das „CRAZY 60th anniversary“ oder eine „VIP-Lounge“, zwei Plätze an Bord eines Lear-Jets, checken Sie in Frankfurt ein und lassen Sie sich von der Show der Extraklasse begeistern. Genießen Sie Paris, die Show „Désirs“, Ihre hinreißende Begleitung und erleben Sie alles, was die „L‘art du Nu“ zu einer Kunst macht-Escorts Frankfurt freut sich über Ihren Anruf.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.