Gemeint ist damit nicht nur das „Le Canard Nouveau“ an der Elbchaussee in Hamburg, sondern vielmehr dessen Chef, der Starkoch Ali Güngörmüs. Da selten jemandem der Nachname ganz einfach über die Lippen geht, wird er von seinem Team nur liebevoll Ali genannt.

Ali, ein bayerischer Türke in Hamburg. Der einzige türkische Koch der Welt mit einem Michelin Stern, wie man weiß und „Ein junger Koch mit einer so klaren Handschrift wie sie mancher zeitlebens nicht erreicht. „, wie der Gault Millau schrieb. Im April 2005 trat er nach vielen Stationen in den besten Häusern die Nachfolge von Josef Viehhauser als Küchenchef im „Le Canard“ an, nannte es kurzerhand in „Le Canard Nouveau“um und ein Jahr später erstrahlte bereits ein Michelin Stern über seinem ersten eigenen Restaurant. Auch unsere Escortdamen aus Hamburg sind begeistert und freuen sich stets sehr über die Wahl dieses Restaurants.

Die Speisen, die er zubereitet, sind immer etwas ganz Besonderes-mediterrane Küche gepaart mit orientalischen Akzenten. Mittags brilliert er mit einer erlesenen Auswahl verschiedener Gerichte, die beliebig variierbar als zweigängiges Menu für einen erschwinglichen Preis von 29 Euro zu haben sind. Allein der Ausblick von der Terrasse des „Le Canard Noeuveau“ auf den Hamburger Containerhafen und die Elbe sind dies allemal wert und dafür ist es noch recht erschwinglich.

Abends kredenzt er die „Große Küche in kleinen Gängen“. So besteht ein Menu wahlweise aus vier, fünf oder sechs Gängen und zeigt auf, was seine frische Küche zwischen Orient und Okzident zu bieten hat-ein wahrer Gaumenschmaus. Daneben bietet Ali Güngörmüs aber auch noch vieles Andere an. So kann man Kochkurse bei ihm buchen, er schreibt sagenhaft gute Kochbücher, kocht in Kochsendungen und bewertet u.a. die Kandidaten der „Küchenschlacht im ZDF“. Nebenbei sei auch erwähnt, dass er für Fatih Akins Film „Soul Kitchen“ den Schauspieler Birol Ünel gecoacht hat.

Empfehlung von EXCELLENT ESCORTS dazu – erwärmen Sie Ihr Herz und Ihren Gaumen in Begleitung einer schönen Hamburger Escort Dame bei einem „Menü der kleinen Gänge“ auf der Terrasse des „Le Canard Nouveau“, genießen Sie die Aussicht auf die Elbe und später am Abend dann vielleicht auch auf ein märchenhaftes Erlebnis „in kleinen Gängen“. Ganz wie in Tausendundeiner Nacht.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.