Das englischsprachige, US-amerikanische Wirtschaftsmagazin Forbes hat gerade eine Liste der teuersten Autos der Welt veröffentlicht. Dafür wurden die Preislisten aller Luxusauto-Hersteller überprüft und bewertet, wie z.B. Bentley, Bugatti. Koenigsegg, Lamborghini, Leblanc, Maserati, Maybach, Mercedes-Benz, Pagani, Porsche, Rolls-Royce, Saleen, Shelby Super Cars und Spyker. Voraussetzungen für die Autos waren folgende: Die Autos müssen aktuell in der Produktion befindlich sein sowie über eine Straßenzulassung verfügen. Der letzte Punkt war Ausschiedsgrund für den edlen Ferrari Enzo ($ 653.000) sowie den unglaublichen Mercedes-Benz SLR McLaren Roadster ($ 500.000). Die angegebenen Preise der Liste enthalten keine Steuern, ortsabhängige Gebühren oder Sondereinbauten.

Seien Sie gespannt. Hier folgt die Liste der nach Forbes zehn teuersten Autos der Welt:

Platz 10: SSC Ultimate Aero ($ 740.000)

SSC-Ultimate-Aero

Der von Sehlby Super Cars produzierte Ultimate Aeroverfügt über unglaubliche 1.287 PS und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von sagenhaften 435 km/h.

Platz 9: Leblanc Mirabeau ($ 765.000)

Leblanc-Mirabeau

Der speziell für das 24-Stunden-Rennen von Le Mans produzierte Leblanc Mirbeau hat einen 4,7-Liter V8-Motor mit 700 PS und fährt eine Höchstgeschwindigkeit von 370 km/h.

Platz 8: Koenigsegg CCX ($ 1.100.000)

Der extravagante Sportwagen aus dem Hause Koenigsegg bringt mit wahnsinnigen 806 PS 395 km/h Höchstgeschwindigkeit. Sein Gewicht von 1180 Kilo beschleunigt er in nur 3,2 Sekunden von Null auf Hundert.

Der extravagante Sportwagen aus dem Hause Koenigsegg bringt mit wahnsinnigen 806 PS 395 km/h Höchstgeschwindigkeit. Sein Gewicht von 1180 Kilo beschleunigt er in nur 3,2 Sekunden von Null auf Hundert.

Platz 7: Koenigsegg CCXR ($ 1.300.000)

Auch Platz 7 belegt Koenigsegg. Und die Daten sprechen für sich: Null auf Hundert in 2,9 Sekunden, Null auf 200 km/h in 8,75, Höchstgeschwindigkeit 410 km/h.

Auch Platz 7 belegt Koenigsegg. Und die Daten sprechen für sich: Null auf Hundert in 2,9 Sekunden, Null auf 200 km/h in 8,75, Höchstgeschwindigkeit 410 km/h.

Platz 6: Maybach Landaulet ($ 1.400.000)

 Hier handelt es sich wohl um die exklusivste, "Open-Air-Luxuslimousine" der Welt. Basis dieses Edelmodels ist die Chauffeur-Limousine Maybach 62 S. Die 612 PS starke Luxuslimousine erfüllt dem anspruchsvollen Kunden sämtliche Wünsche an Komfort und Luxus.

Hier handelt es sich wohl um die exklusivste, "Open-Air-Luxuslimousine" der Welt. Basis dieses Edelmodels ist die Chauffeur-Limousine Maybach 62 S. Die 612 PS starke Luxuslimousine erfüllt dem anspruchsvollen Kunden sämtliche Wünsche an Komfort und Luxus.

Platz 5: Lamborghini Reventón ($ 1.420.000)

Dieses Luxusfahrzeug ist auf 22 Fahrzeuge limitiert und wurde 2007 auf der IAA in Frankfurt präsentiert. 21 davon sind bereits verkauft. Ein Exemplar kann man im Lamborghini Museum bewundern. Ein nettes Ausflusziel, an dem auch eine Escort Dame von EXCELLENT ESCORTS ihre Freude hätte.

Dieses Luxusfahrzeug ist auf 22 Fahrzeuge limitiert und wurde 2007 auf der IAA in Frankfurt präsentiert. 21 davon sind bereits verkauft. Ein Exemplar kann man im Lamborghini Museum bewundern. Ein nettes Ausflusziel, an dem auch eine Escort Dame von EXCELLENT ESCORTS ihre Freude hätte.

Platz 4: Lamborghini Reventón Roadster ($ 1.580.000)

Der Lamborghini Reventón Roadster läutetete auf der IAA in Frankfurt 2009 eine neue Runde der exklusivsten Fahrzeuge ein: Mit dem kantigen Design eines Stealth-Bombers, mit 670 PS und 660 Newtonmeter Drehmoment und einer Auflage von gerade mal 20 Stück weltweit.

Der Lamborghini Reventón Roadster läutetete auf der IAA in Frankfurt 2009 eine neue Runde der exklusivsten Fahrzeuge ein: Mit dem kantigen Design eines Stealth-Bombers, mit 670 PS und 660 Newtonmeter Drehmoment und einer Auflage von gerade mal 20 Stück weltweit.

Platz 3: Pagani Zonda Cinque Roadster ($ 1.800.000)

Diese neue und offene Variante des Pagani Cinque Coupes ist die straßenzugelassene Version des Zonda R mit einem 678 PS Motor von Mercedes-Benz AMG., der ihm zu einer Höchstgeschwindigkeit von 34 km/h verhilft.

Diese neue und offene Variante des Pagani Cinque Coupes ist die straßenzugelassene Version des Zonda R mit einem 678 PS Motor von Mercedes-Benz AMG., der ihm zu einer Höchstgeschwindigkeit von 34 km/h verhilft.

Platz 2: Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport ($ 2.000.000)

Auf diesen Roadster mit abnehmbaren Dach und unschlagbaren 1001 PS hat die Motorwelt gewartet. Das Coupé fährt bis zu 207 km/h schnell und gestattet seinen Insassen noch mehr Nähe zu den Kräften der Fahrphysik. Ein Wahnsinnserlebnis. Mit einem Verkauswert von ca. 2 Millionen Dollar aber auch ein sehr luxuriöses Vergnügen.

Auf diesen Roadster mit abnehmbaren Dach und unschlagbaren 1001 PS hat die Motorwelt gewartet. Das Coupé fährt bis zu 207 km/h schnell und gestattet seinen Insassen noch mehr Nähe zu den Kräften der Fahrphysik. Ein Wahnsinnserlebnis. Mit einem Verkauswert von ca. 2 Millionen Dollar aber auch ein sehr luxuriöses Vergnügen.

Platz 1: Koenigsegg Trevita ($ 2.210.000)

Gleich dreimal ist Koenigsegg in dieser exklusiven Liste vertreten. Und auch den ersten Platz konnten sie sich mit ihrem Trevita sichern. Die limitierte Sonderauflage des Koenigsegg CCXR (3 Fahrzeuge weltweit) glänzt mit einer speziellen Diamant-Oberfläche, doppeltem Heckflügel, Keramikbremsen aus Carbon, einem exklusiven Infotainment-System und einem automatischen Liftsystem. Bei diesem Wahnsinns-Fahrzeug bleiben keine Wünsche offen.

Gleich dreimal ist Koenigsegg in dieser exklusiven Liste vertreten. Und auch den ersten Platz konnten sie sich mit ihrem Trevita sichern. Die limitierte Sonderauflage des Koenigsegg CCXR (3 Fahrzeuge weltweit) glänzt mit einer speziellen Diamant-Oberfläche, doppeltem Heckflügel, Keramikbremsen aus Carbon, einem exklusiven Infotainment-System und einem automatischen Liftsystem. Bei diesem Wahnsinns-Fahrzeug bleiben keine Wünsche offen.

Quelle: Forbes.com

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.